Das neue Laser-Beschriftungssystem

Individuelle und abriebfeste Laserbeschriftungen für Kennzeichnungsschilder aus Metall und Kunststoff mit den neuen Laserbeschriftungssystemem der mp-LM Serie von Murrplastik

Murrplastik stellt mit der mp-LM Serie ein System vor, mit dem sich abriebfeste Qualitätsbeschriftungen auf unterschiedlichsten Grundmaterialien realisieren lassen. Die Beschriftungssysteme lassen sich via USB-Port oder via Ethernet über einen PC mit der bewährten ACS-Software exakt ansteuern und bedienen. Der Schwärzungsgrad der Beschriftung wird über Geschwindigkeit und Anzahl von Durchgängen entsprechend den Anforderungen eingestellt.

Mit einem günstigen Anschaffungspreis und minimalen Betriebs- und Folgekosten ist die mp-LM Serie das perfekte Beschriftungssystem für Unternehmen mit mittlerem bis hohem Beschriftungsvolumen und Anspruch an die Beschriftungsqualität. Mit den mp-LM Geräten können Kennzeichnungsschilder für Adern, Leitungen, Klemmen, Bedien- und Meldegeräte, Schaltgeräte, Mediengeräte und vieles mehr automatisiert beschriftet werden.

 

 

Magazinierung und Beschriftung der Kennzeichenschilder

Die flexible Automation der mp-LM Serie für verschiedene Murrplastik-Materialien ist das Highlight der preiswerten Lasersysteme. Das PC- /PP-Material wird direkt im Einlegeschacht gestapelt. Alu-, Edelstahl- und Laserfolienmaterial wird über eine angepasste Trägerplatte in das Magazin eingelegt.

Sind in einem Druckjob verschiedene Schildertypen enthalten, wird die jeweilige Anzahl durch Trennplatten beim Typwechsel sichergestellt. Die Ausgabe des beschrifteten Materials erfolgt lose gestapelt in den abnehmbaren Auffangbehälter, welcher auch durch firmenspezifische Lagersystemboxen ersetzt werden kann.